Direkt zum Hauptbereich

120 Classic Rock Songs von den 1960er bis zu den 2000ern

Gitarrist und Sänger einer Rockband auf einer Bühne

Classic Rock ist eine beliebte Stilrichtung der Rockmusik. In diesem Beitrag erfährst du mehr über die besten Klassiker des Rock von den 1960er bis zu den 2000er Jahren. Eine Playlist enthält die größten Namen des Rock. Mit dabei sind unter anderem Led Zeppelin, AC/DC oder die Eagles.

Egal, ob du Erinnerungen an alte Tage wieder aufleben lassen willst oder du für eine Party Rock Klassiker suchst, die Liste bietet dir eine große Auswahl.

Überblick über die Themen (Zum Schließen anklicken)

Playlist Classic Rock aus fünf Jahrzehnten

Rockmusik entstand Ende der 50er Jahre aus dem Rock & Roll. Ende der 50er Jahre lief Rock & Roll, der mit Namen wie Elvis Presley, Jerry Lee Lewis, oder Chuck Berry verbunden ist, allmählich aus. Mit Classic Rock entstand in den 60er Jahren ein neuer Sound. Die Bands der damaligen Zeit waren beispielsweise die Rolling Stones, die Who oder Creedence Clearwater Revival.

Als erstes kommt die Playlist mit Titeln der 60er Jahre.

Die Songs habe ich nach diesen zwei Kriterien ausgewählt:

  • In Discogs, der Online-Datenbank für Diskografien, sind sie dem Genre „Rock“ und dem Stil „Classic Rock“ zugeordnet,
  • Sie sind als Single veröffentlicht worden und konnten sich in den damaligen deutschen Single Charts platzieren.  

Classic Rock Songs der 1960er Jahre

Einige Songs erreichten in den deutschen Single Charts Spitzenpositionen. So zum Beispiel die Rolling Stones mit „(I Can't Get No) Satisfaction.“

Die nach dem Erscheinungsjahr geordnete Liste beginnt mit der britischen Band „The Kinks“.

Youtube Video, The Kinks - Till The End Of The Day
  1. The Kinks - Till The End Of The Day (1965)
  2. The Rolling Stones - (I Can't Get No) Satisfaction (1965)
  3. The Rolling Stones - Have You Seen Your Mother, Baby, Standing In The Shadow? (1966)
  4. Jefferson Airplane - Somebody To Love (1967)
  5. The Who - Pictures Of Lily (1967)
  6. The Jimi Hendrix Experience - Purple Haze (1967)
  7. Steppenwolf - Born To Be Wild (1968)
  8. Steppenwolf - Magic Carpet Ride (1968)
  9. Chicago - I'm A Man (1969)
  10. Creedence Clearwater Revival - Down On The Corner (1969)
  11. Creedence Clearwater Revival - Proud Mary (1969)
  12. Humble Pie - Natural Born Bugie (1969)
  13. Jethro Tull - Sweet Dream (1969)
  14. Joe Cocker - With A Little Help From My Friends (1969)
  15. Led Zeppelin - Whole Lotta Love (1969)
  16. Norman Greenbaum - Spirit In The Sky (1969)
  17. The Rolling Stones - Honky Tonk Women (1969)

Classic Rock Hits der 1970er Jahre

Während zu Beginn des Jahrzehnts sich Creedence Clearwater Revival in den deutschen Charts ganz vorne platzieren konnte, feierten gegen Ende der 70er Jahre die Gruppen Chicago, Eagles und Status Quo große Erfolge. Die Rockband Alice Cooper schaffte 1972 mit „School’s Out“ ihren internationalen Durchbruch. Im gleichen Jahr erschien ihr zweiter Hit „Elected“. Markenzeichen der Band sind schaurige Lieder, die heute noch auf Halloween-Partys gespielt werden.

Youtube Video Creedence Clearwater Revival

  1. Creedence Clearwater Revival - Hey Tonight (1970)
  2. Creedence Clearwater Revival - Lookin' Out My Back Door (1970)
  3. Free - All Right Now (1970)
  4. Hotlegs - Neanderthal Man (1970)
  5. Jimi Hendrix - Vodoo Chile (1970)
  6. Led Zeppelin - Immigrant Song (1970)
  7. Santana - Black Magic Woman (1970
  8. The Guess Who - American Woman (1970)
  9. The Kinks - Lola (1970)
  10. Three Dog Night - Mama Told Me (Not To Come) (1970)
  11. Led Zeppelin - Immigrant Song (1970)
  12. Three Dog Night - Mama Told Me (Not To Come) (1970)
  13. Deep Purple - Fireball (1971)
  14. Deep Purple - Strange Kind Of Woman (1971)
  15. Slade - Coz I Luv You (1971)
  16. Uriah Heep - Lady In Black (1971)
  17. Led Zeppelin - Black Dog (1971)
  18. Alice Cooper - Elected! (1972)
  19. Led Zeppelin - Rock And Roll (1972)
  20. Slade - Mama Weer All Crazee Now (1972)
  21. The Who - Join Together (1972)
  22. Thin Lizzy - Whisky In The Jar (1972)
  23. Three Dog Night - Black & White (1972)
  24. Led Zeppelin - Stairway To Heaven (1972)
  25. Golden Earring - Radar Love (1973)
  26. Led Zeppelin - The Ocean (1973)
  27. Nazareth - This Flight Tonight (1973)
  28. Slade - Cum On Feel The Noize (1973)
  29. Slade - My Friend Stan (1973)
  30. The Sweet - The Ballroom Blitz (1973)
  31. Deep Purple - Smoke On The Water (1973)
  32. Bachman-Turner Overdrive - You Ain't Seen Nothing (1974)
  33. Queen - Killer Queen (1974)
  34. Slade - The Bangin' Man (1974)
  35. Status Quo - Break The Rules (1974)
  36. Status Quo - Down, Down (1974)
  37. Bachman-Turner Overdrive - Hey You (1975)
  38. Queen - Bohemian Rhapsody (1975)
  39. Boston - More Than A Feeling (1976)
  40. Chicago - If You Leave Me Now (1976)
  41. Eagles - Hotel California (1976)
  42. The Rolling Stones - Sympathy For The Devil (1976)
  43. Heart - Barracuda (1977)
  44. Status Quo - Rockin' All Over The World (1977)
  45. Dire Straits - Sultans Of Swing (1978)
  46. AC/DC - Highway to Hell (1979)

Classic Rock Songs der 1980er Jahre

In dem Jahrzehnt kamen neue stilistische Ausprägungen der Rockmusik auf. Zu nennen ist Heavy Metal, der beispielsweise durch Iron Maiden bekannt wurde.

Youtube Video, Dire Straits - Tunnel Of Love

  1. Dire Straits - Tunnel Of Love (1980)
  2. Status Quo - Lies (1980)
  3. AC/DC - You Shook Me All Night Long (1980)
  4. The Rolling Stones - Start Me Up (1981)
  5. Survivor - Eye Of The Tiger (1982)
  6. Whitesnake - Here I Go Again (1982)
  7. Slade - Run Runaway (1984)
  8. Van Halen - Jump (1984)
  9. Bruce Springsteen - Glory Days (1985)
  10. Survivor - Burning Heart (1985)
  11. Queen - Friends Will Be Friends (1986)
  12. Bon Jovi - Livin' On A Prayer (1986)
  13. AC/DC - Heatseeker (1988)
  14. Status Quo - Running All Over The World (1988)
  15. Iron Maiden - Can I Play With Madness (1988)
  16. Queen - I Want It All (1989)

Classic Rock Songs der 1990er Jahre

Die amerikanische Rockband Nirvana erreichte mit „Smells Like Teen Spirit“ den Durchbruch. Guns N' Roses landeten mit „You Could Be Mine“ erstmals in den Top 5 der deutschen Single Charts.

Youtube Video, Dire Straits - Tunnel Of Love

  1. AC/DC - Thunderstruck (1990)
  2. Nirvana - Smells Like Teen Spirit (1991)
  3. Guns N' Roses - You Could Be Mine (1991)
  4. R.E.M. - Shiny Happy People (1991)
  5. KISS - God Gave Rock & Roll To You II (1991)
  6. Queen - The Show Must Go On (1991)
  7. Metallica - Enter Sandman (1991)
  8. Dire Straits - Calling Elvis (1991)
  9. Guns N' Roses - Knockin' On Heaven's Door (1992)
  10. Guns N' Roses - November Rain (1992)
  11. Metallica - Nothing Else Matters (1992)
  12. Red Hot Chili Peppers - Under The Bridge (1992)
  13. Bon Jovi - Keep The Faith (1992)
  14. Soul Asylum - Runaway Train (1993)
  15. Aerosmith - Cryin' (1993)
  16. AC/DC - Big Gun (1993)
  17. R.E.M. - Man On The Moon (1993)
  18. The Cranberries - Zombie (1994)
  19. Offspring - Self Esteem (1994)
  20. Green Day - Basket Case (1994)
  21. Guano Apes - Lords Of The Boards (1999)
  22. Metallica - Whiskey In The Jar (1999)

Classic Rock Songs der 2000er Jahre

Die amerikanische Band Wheatus brachte im Jahre 2000 ihren größten Hit „Teenage Dirtbag heraus. Die finnische Band „The Rasmus“ wurden zwar schon 1994 gegründet, doch sie wurden erst 2003 mit „In The Shadows“ international bekannt.

Youtube Video, Bon Jovi - It's My Life

  1. Bon Jovi - It's My Life (2000)
  2. Wheatus - Teenage Dirtbag (2001)
  3. The Rasmus - In The Shadows (2003)
  4. The White Stripes - 7 Nation Army (2003)
  5. Linkin Park - Numb (2003)
  6. Green Day - Boulevard Of Broken Dreams (2004)
  7. Lordi - Hard Rock Hallelujah (2006)
  8. Red Hot Chili Peppers - Snow (Hey Oh) (2006)
  9. Snow Patrol - Chasing Cars (2006)
  10. Nickelback - If Everyone Cared (2006)
  11. Linkin Park - Shadow Of The Day (2007)
  12. Nickelback - Rockstar (2007)
  13. Razorlight - Wire To Wire (2008)
  14. Coldplay - Violet Hill (2008)
  15. Kings Of Leon - Sex On Fire (2008)
  16. Linkin Park - Leave Out All The Rest (2008)
  17. Bon Jovi - We Weren't Born To Follow (2009)
  18. Linkin Park - New Divide (2009)
  19. Green Day - 21 Guns (2009)

Classic Rock Playlist auf Spotify mit allen Songs

Auf dem Player kannst du die besten Classic Rock Songs kurz anhören. Sie sind in derselben Reihenfolge angeordnet wie oben in den Listen.

Spotify Player, Classic Rock Songs

Die 10 erfolgreichsten Classic Rock Bands

Wir schauen auf die Interpreten mit den weltweit höchsten Musikverkäufen nach Wikipedia. Bei den Zahlen handelt es sich um Schätzwerte. Um eine zusätzliche Vergleichsmöglichkeit zu haben, erhältst du auch noch die Anzahl der verkauften Tonträger, die durch Gold- oder Platinauszeichnungen offiziell nachgewiesen wurden. Wir beginnen mit Led Zeppelin.

Led Zeppelin

Die Rockband hat weltweit über 300 Millionen Tonträger verkauft, davon entfallen 144,8 Millionen auf Gold- und Platinauszeichnungen.

Jimmy Page und Chris Dreja – zwei ehemalige Musiker der Yardbirds – gründeten die britische Rockband 1968. 1969 erschien das erste Studioalbum, dem noch sieben weitere folgten.

Die erfolgreichste Single „Whole Lotta Love“ ging 1,65 Millionen Mal über die Ladentheke. An zweiter Stelle steht „Stairway to Heaven“ mit 625000 Verkäufen. Wenn du diesen Song zum ersten Mal hörst, fragst du dich: „Das soll ein Hardrock-Stück sein?“ Das 8 Minuten dauernde Stück beginnt ganz ruhig mit den Klängen einer Akustikgitarre und einer Blockflöte. Erst in der zweiten Hälfte rocken die Musiker richtig los.

Mit dem Tod des Schlagzeugers John Bonham im Jahre 1980 ging die Ära der Band zu Ende.

Queen

Die 1970 gegründete britische Band besticht durch ihre große stilistische Bandbreite., die von Gospe, Rock & Roll, Pop, Disco bis zu Hard Rock geht. In der Playlist findest du zwei Classic Rock Songs: Killer Queen, mit dem die Band 1974 ihren Durchbruch feierte und Bohemian Rhapsody.

Im Laufe ihrer Laufbahn verkaufte Queen weltweit über 200 Millionen Tonträger. Davon entfallen rund 177 Millionen auf Auszeichnungen zurück.

Eagles

Die 1971 gebildete amerikanische Band verkaufte 200 Millionen Tonträger. Durch Gold- und Platinauszeichnungen wurden 154,6 Millionen nachgewiesen. Das bekannteste Stück ist Hotel California, das für 6,5 Millionen Verkäufe zweimal mit Gold und 15-mal mit Platin ausgezeichnet wurde.

Die Rockband trat am 07.09.2023 ihre letzte Tournee an. „The Long Goodbye“ – so heißt die Abschiedstour – wird voraussichtlich im Laufe des Jahres 2025 zu Ende gehen.

AC/DC

Die 1971 gegründete australische Classic Rockband ist heute noch aktiv. Mit dem Album Highway to Hell und der ausgekoppelten gleichnamigen Single wurde die Band international bekannt. Sie verzeichnet weltweit 200 Millionen Verkäufe und rund 134 Millionen verkaufte Tonträger sind durch Auszeichnungen nachgewiesen.

The Rolling Stones

Die britische Rockband wurde 1962 gegründet. Die heute noch aktive Band brachte bislang 25 Studioalben heraus. Die erfolgreichste Single „(I can’t get no) satisfaction“ aus dem Jahre 1965 ist immer noch auf Partys ein beliebter Hit. Der Titel wurde mehr als 4,5 Millionen Mal verkauft.

Insgesamt verzeichnet die Band 200 Millionen verkaufte Tonträger. 103 Millionen entfallen auf Auszeichnungen.

Aerosmith

Die Anfänge der amerikanischen Band gehen auf das Jahr 1970 zurück. Mit der Single „Cryin‘“ konnte Aerosmith 1993 erstmals in den deutschen Charts landen. Die zweite Single in den deutschen Charts war „I Don’t Want To Miss a Thing“. Das Stück aus dem Film „Armageddon – Das Jüngste Gericht“ ist allerdings kein Classic Rock Song, sondern eine Rockballade.

In ihrer Karriere verbuchte die Band weltweit 150 Millionen Musikverkäufe. Davon wurden rund 108 Millionen durch Auszeichnungen zertifiziert.

Bruce Springsteen

Der amerikanische Rocksänger ist seit 1964 aktiv. Die längste Zeit trat er zusammen mit seiner Begleitband „E Street Band“ auf.Mit „Born To Run“ schaffte er 1975 den internationalen Durchbruch. Einer seiner bekanntesten Songs ist „Born in the USA“.

Seine Bilanz weist 130 Millionen verkaufte Tonträger auf. Davon entfallen 129 Millionen auf Auszeichnungen.

Bon Jovi

Die amerikanische Rockband wurde 1983 gegründet. Mit „Livin‘ on a prayer“ wurde die Band 1986 international bekannt. Das Stück brachte den Musikern weltweit zahlreiche Auszeichnungen ein. Das letzte von insgesamt 15 Studioalben mit dem Titel „2020“ erschien im gleichnamigen Jahr.

130 Millionen verkaufte Tonträger, von denen 91 Millionen auf Auszeichnungen entfallen, stehen in ihrer Bilanz.

Red Hot Chili Peppers

Die 1983 gegründete US-Rockband verbuchte bislang 130 Milllionen verkaufte Tonträger. Davon gehen 91 Millionen auf Gold- und Platinauszeichnungen zurück.

Sie veröffentlichten bislang 13 Studioalben. Das erfolgreichste Album war „Blood Sugar Sex Magik“ mit über 15 Millionen Verkäufen. Im Jahre 2022 veröffentlichten sie die zwei letzten Alben mit den Titeln „Unlimited Love“ und „Return of the Dream Canteen“.

Dire Straits

Die britische Band war von 1977 bis 1995 aktiv. Mit dem Titel „Sultans of Swing“ wurden sie 1978 weltweit bekannt. Das letzte Studioalbum erschien 1991, die letzte Single 1994. In ihrer Laufbahn erzielten sie 120 Millionen Verkäufe weltweit, von denen 54 Millionen durch Auszeichnungen zertifiziert sind.

Classic Rock – Geschichte, Merkmale und verwendete Instrumente

Wir werfen einen kurzen Blick seine Geschichte, die Merkmale und die verwendeten Instrumente.

Was ist Classic Rock? Er ist eine Stilrichtung der Rockmusik, die ab Mitte der 1960er Jahre in den USA und Großbritannien populär wurde. Bands mit weißen Musikern aus England wie beispielsweise Jethro Tull, die Rolling Stones oder Creedence Clearwater Revival waren damals führende Interpreten.

Die Bands spielten einfache Lieder mit eingängigen Melodien mit den für Rock typischen Instrumenten Schlagzeug, Bass, E-Gitarre oder Tasteninstrumenten. Im Vergleich zu Rockballaden ist das Tempo wesentlich flotter und die Texte erzählen so gut wie gar nicht eine gefühlsbeladene Geschichte.

Der Begriff “Classic Rock” entstand zu Beginn der 1980er Jahre in den USA. Der Radiosender WYSP aus Philadelphia schuf ihn 1981 für ein neues Programm, das zunächst aus Rockmusik der Zeit zwischen 1965 und Mitte der 1970er Jahre bestand. Andere Stationen übernahmen das Konzept, wobei die zeitliche Phase auf die 1980er Jahre und später auf die 1990er und die 2000er Jahre erweitert wurde.

Fazit zu Classic Rock

In diesem Post hast du über 120 Classic Rock Songs von den 1960er bis zu den 2000er Jahren kennengelernt. Die Stilrichtung kommt Liebhabern des Rock entgegen, die gerne Bluesrock, Hardrock oder Alternative Rock hören.

< Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag >